Zu Beginn eines jeden Jahres findet in allen Ländern dieser Erde die internationale Allianz-Gebetswoche statt. Christinnen und Christen aller Konfessionen sind in dieser Zeit eingeladen, eine Woche lang intensiv zu beten und Gott mit ihren Anliegen zu bestürmen. In Wuppertal öffnen während dieser Woche jeden Abend einige Gemeinden ihre Räume und laden zum Gemeindeübergreifenden Gebet ein. So bekommen wir die Chance, uns mit Christen anderer Couleur eins zu machen und damit die Einheit der Christen, die Jesus so wichtig ist, konkret werden zu lassen.

Einmal im Jahr treffen sich verschiedenste Gruppen und Kulturen auf dem Platz der Republik zu einem Fest. Für Kinder und Jugendliche gibt es eine Ralley, verschiedenste Gruppen bieten Essen an und auf der Bühne findet man die unterschiedlichsten Aktivitäten wie Tänze, Musik oder sportliche Darbietungen.

Zum Seitenanfang